Aufklärungsveranstaltung #ProtectUrLife von Amgen im Verkehrshaus Luzern bietet kostenlose Gesundheitschecks an, um erhöhtes Risiko für Osteoporose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkennen (FOTO)

Aufklärungsveranstaltung #ProtectUrLife von Amgen im Verkehrshaus Luzern bietet kostenlose Gesundheitschecks an, um erhöhtes Risiko für Osteoporose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkennen (FOTO)Rotkreuz (ots) –

Amgen Schweiz führt am 16. und 17. November 2019 zum zweiten Mal die
Veranstaltung #ProtectUrLife durch. Interessierte können ihre Knochengesundheit
und ihre kardiovaskulären Risikofaktoren im Verkehrshaus Luzern kostenlos
überprüfen lassen und sich über eine gesunde Lebensweise informieren. Es gibt
die Möglichkeit, einen ca. 20-minütigen kostenlosen Risiko-Check vornehmen zu
lassen, das Gespräch mit Patientenorganisationen zu suchen und anschliessend bei
Bedarf einen Arzt oder eine Ärztin zu konsultieren. Amgen führt diese
Aufklärungsaktion in der Schweiz gemeinsam mit der Patientenorganisation
OsteoSwiss, der Rheumaliga Luzern und Unterwalden sowie der Schweizerischen
Herzstiftung durch.

Die ausführliche Pressemitteilung sowie eine Infografik finden Sie hier:
https://www.amgen.ch/de-ch/media/press-release/.

Über Amgen

Amgen ist ein forschendes, weltweit führendes, unabhängiges
Biotechnologie-Unternehmen, das mit nahezu 20’000 Mitarbeitern in fast 100
Ländern weltweit seit über 35 Jahren vertreten ist. In der Schweiz arbeiten wir
an unserem Standort in Rotkreuz mit rund 320 Mitarbeitern täglich daran,
Patienten zu helfen. Weltweit profitieren jährlich Millionen von Patienten mit
schweren oder seltenen Erkrankungen von unseren Therapien. Unsere Arzneimittel
werden in der Nephrologie, Kardiologie, Hämatologie, Onkologie,
Knochengesundheit und bei diversen entzündlichen Erkrankungen eingesetzt. Neben
Originalpräparaten beinhaltet unser Portfolio auch Biosimilars. Wir verfügen
über eine vielfältige Pipeline.

Kontakt:
Amgen Switzerland AG
Presse.ch@amgen.com
Sonja Luz, Tel.: +41 (0)41 369 03 71https://www.presseportal.ch/de/nr/100067518